Reingeflattert

Killer Barbies
Killer Barbies

Kennt jemand den Film Kill Bill Vol. 2? Von Quentin Tarantino? Falls nicht – tut es euch mal an. Ich gebe zu, irgendwie ist es ein Männerfilm, aber nicht nur :-).

Jedenfalls, ich schaute diesen geilen Film und beschloss ihn mir auch noch auf DVD zu kaufen. Ja ich weiß. Heutzutage kauft man nicht mehr. Man saugt, kopiert oder leiht sich etwas aus. Aber Leute, wenn mir etwas ausnehmend gut gefällt, sozusagen die Geilheit schlechthin für mich ist, so ist mir der Kauf eine Freude und eine Ehre.

Auf ebendieser DVD, Kill Bill Vol. 2, sind ein paar Extras drauf. Auch ein Live-Mitschnitt einer Mexikanischen Band, so harte Burschen mit Gittarren, Cowboyhüten und Stimmen die wohlgeformt durch jahrelangen Tequila-Gesaufe das gewisse Extra an Timbre haben.

Geile Performance, geile Mucke, coole Typen – irgendwie das Extra was man sich auch sonst wünschen könnte wenn man eine DVD/Blue-Ray kauft. Darüberhinaus – Superman Quentin läuft auch ab und zu durch das Bild – Gott! Ein grinsender Gott! 🙂

Chingon
Chingon

Diese coolen Jungs haben es mir so angetan, ich wollte die Mucke persönlich in meiner Sammlung haben. Habe aber im Netz nirgendswo eine Möglichkeit gefunden diese käuflich zu erwerben. Scheiße! Aber der kleine Schirrmi net doof – Email Adresse herausbekommen, mit lockerer Hand ein paar nette Zeilen über den Teich geschickt. Wer mich kennt – native Englisch Speaker werden von mir verbessert, somit sollte die  Verständigung kein Problem darstellen, gelle – Ihr Gymnasiasten!

Lange Zeit gar nicht mehr dran gedacht, warf der Postman etwas in meinen Post.. ähm.. Briefkasten. Ein Umschlag mit vielen, vielen Aufklebern druff. So Zeuch wie „Air Mail“, „Mexico“ und dergleichen. Ein Umschlag in dem eine CD von Chingon steckte an mich, den Schirrmi addressiert – iiiiiiiaaaaaaahhhhhhhhhhhh!!!!!!!!!!! Kostenlos – aus Übersee für den nettesten Emailer aller Zeiten reingeflattert! Yiepiiiiiiiiieeeeee3ehhhhhhhh!

Somit befindet sich nun die  Mexican Spaghetti Western von den wundervollen Chingons in meiner Sammlung. Und, jedesmal wenn ich die Jungs sehe oder höre – so gewinnt man Fans, nicht? Fazit: Kaufen, kaufen, kaufen! Genauso viel Spaß haben wie ich, wer kann da Nein sagen – Ihr Luschen?!?

Für kostenlose Tipps bin ich immer gut zu haben. Bitteschön! 🙂

Euer Schirrmi

P.S.: Das Beitragsbild hat mit diesem Blog nur insofern etwas zu tun als das der abgebildete Film zwar mies, aber die Sängerin von Killer Barbies ziemlich geil ist – wie ich finde 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.