Nur so (2)

Erwähnte ich schon dass ich es echt nicht so warm brauche wie es derzeit draußen ist? Und die Knochenmühle hat keine Klimaanlage. Und als wohlsituierter Knochenmühlenmanager ist legere Freizeitkleidung verboten. Außer Freitags. Aber nur wenn man keine Businesstermine hat. Aber dann auch nicht so leger wie ich hier grade daheim am Schreibtisch sitze.

Mein Büro befindet sich am Ende des entferntesten Flurs. Wenn ich in die Küche will laufe ich bei sehr, sehr vielen Kollegen vorbei. Deren Büros haben teilweise Glasfronten. So bekommen es viele mit wenn ich mal in die Küche laufe. Oder runter um eine Ziggi zu schmauchen. Oder rüber um eine Praktikantin zu vö.., ähm, zu instruieren.

Heute Morgen lief ich erst zum Abteilungsdrucker, ein paar Ausdrucke abholen. Gleichzeitig wollte ich mir in der Küche einen Tee zubereiten. Hatte aber den Teebeutel in meinem Büro vergessen. Also den ganzen Weg zurück, den Teebeutel holen. Dann ab in die Küche und kam dann mit einer Tasse Tee wieder zurück. Dieser war mir aber irgendwie zu heiß. Ich lief wieder in die Küche und schenkte mir ein Glas Cola ein. Mit diesem wieder zurück ins Office. Die Cola schmeckte mir irgendwie nicht, war ja auch weiter nichts drinnen. Da fiel mir ein dass ich noch keinen Kaffee hatte. Also wieder zur Küche, einen Kaffee kochen und ab zurück. Einige Witzboldkollegen riefen mich mit „Hallo Herr Oberkellner“ an. Ich brüllte „Halt die Fresse!“ zurück. Nach dem Kaffee ging ich eine qualmen.

Wenn Sie jetzt gleich das Foto sehen. Ich beteuere, ich war es nicht. Wirklich nicht. Ganz, ganz echt nicht. Isch schwör!

2016-07-19 12_05_21-Kiloweise Drogen in Wohnung im Westerwald gefunden - Westerwälder Zeitung - Rhei

Auch beim folgenden Sachverhalt – das war ich auch nicht. In Echt nicht. Wirklich! Glauben Sie mir, ich war das nicht!

2016-07-15 09_03_03-Mann-hetzt-Hunde-auf-Polizei

Hihi.. Sodom und Gomorra hier in der Gegend. Nee, nee.. Würde ich niiiiiiieeeeeeemals machen. Außer das hier mit den Strippern. Hätte von mir sein können. Die dummen Gesichter hätte ich gerne gesehen:

2016-07-19 12_03_48-Heißer Einsatz_ Polizisten in Bendorf mit Strippern verwechselt - Rhein-Zeitung

Ach – Udo Vetter hat es auch gefunden und verbloggt.

Haben Sie auch das Gefühl dass sich die Woche wieder wie Kaugummi zieht? Aber morgen ist ja Bergfest. Und am Freitag BAP Konzert *freu*. Sie kennen doch den Wolfgang Niedecken?

Comp_BAP-2016Haut rein!

Ein Gedanke zu „Nur so (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.