Hören – verstehen

Diese Welt verstand ich nie,
ich sagte dazu nix,

Der Bach, der Grund,
so tief und nebulös,

Wie ist die Welt?

Ich wünscht ich wär so tod,
und wenn nicht das – dann komatös.

Verbunden mit vielen positiven Gedanken und die üblichen Wünsche, verbleibe ich, mit einem Lavendel – und einer Biene.

In Liebe!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.