Die kleine Farbenlehre: Weiß wird schwarz, Grün wird dumm. Brauner Sumpf.

Wir sind endgültig am Arsch! Die Bullen finden keinen Nachwuchs aufgrund mangelnder Deutschkenntnisse der Bewerber. Eine schwarze Göre schimpft über die Hand, die sie füttert und wird per Quote zur Grünen, folgerichtig, siehe Annalena, mit schlechter Bildung, Lese- und Sprachqualität zur Pressesprecherin der jungen Grünen beholfen. Arm das Weib, war es. Dumm, das Weib bleibt es. Auf dem Schulhof haben wir, ach lassen wir das. Wäre rassistisch. So wie im Mind unserer dummen, jungen, hüpfenden, schulschwänzenden Nachfolgegeneration die erst begreift das Verstand über Übereifer steht.

Haben Sie das mitgekommen? Ich war grade dabei meine Briefmarkensammlung zu sortieren, im Hintergrund die Glotze an, da erklangen die kläglichen Klänge von Jericho. Ich sah die Wehrmacht vor unserem Reichstag, sie marschierten auf, in Reih und Glied. Stolz und mit Unterstützung von uns, den Bürgern. Hobten hoch ihre Flöten, ihre Tuten und ihre Blasen. Trompeteten in die „Berliner Luft“, dass es eine Freude war. Standen stramm, und ein Fackelzug war zugegen. Hach! Wie schön! Dass ich dass, als nach 1933 geborener noch erleben durfte. Dankeschön liebe Regierung! Danke AKK, die beste, die BESTE, die schönste und intelligenteste Führerin unsere Truppe. Danke! Die Sendefutzis der von der armen Bevölkerung alimentierten Öffis (eine reiche Pensionskasse mit Sendeerlaubnis) richteten die Kameras wie schön und dem Bürger nahe auf den Reichstagsschriftszug „Dem Deutschen Volke“. Um dann abzugleiten und die wohlpolierten, deutschen Stahlhelme zu zeigen, die mal wieder ein „Glanz“ aus unserem Deutschland in die Welt transportieren, sauber, rechtsstaatig und demokratisch wird vorbildlich der Wertewesten in die Herzen der Nichtgläubigen reingetrommelt. Da ging mein deutsches Herz auf! Meine Hose wurde knapp, mein alter Kamerad stand stramm. So eingestimmt, könnte man in Afrika mal wieder ein paar Massaker anrichten. Nur so als Tipp!

Ich weiß, es ist eine alter Trommelwirbel: Berlin. Das dümmste, korrupteste und dreckigste – quasi unser, das deutsche Aushängeschild für die Welt – da wollte ich mal fragen, ob die Bundesbehörde, die mit den schlechten Mathe-Kenntnissen, die neue Göbbels-Propagandatruppe gegen die „Pandemie“, die gegen das deutsche Volk, die gegen Kinder, Alte, Hilflose, Arme, tja, was soll ich sagen – ist das RKI in Berlin ansässig? Dann wundert mich nichts.

Die geliebte L. kommt grade mit einer leeren Konservendose zu mir „Mach mal klein, ich habe keine Kraft mehr in den Fingern.“ Ich: „Kein Prob. Ich empfehle Dir, mich öfters mal abzuwichsen.“

Wussten Sie, dass die hessische Grüne-Nazi-Regierung die 2G-Regel auch für Einzelhandel, Supermärkte etc. empfiehlt? Ich meine, das geht die doch gar nichts an! Aus unternehmerischer Sicht kann man sowieso entscheiden wen man reinlässt, wen nicht. Wenn da ein Unternehmer in Hessen wäre, der Schilder aufhängt, wie z.B.: „Hier keine Juden!“, „Schwarze draußen bleiben!“, „zeige Deinen arischen Stammbaum vor!“, Kleinwüchsige, Behinderte – etc. – müssen draußen bleiben. Wenn dieser Unternehmer auf Empfehlung unsere besten, schönsten und demokratischen Führerschaft draußen an seinem Geschäft ein „2G“-Schild hängt. Was wäre dann? Wäre bei dem dann sowas wie die „Kristallnacht“? Wären die Grünen als Erste dabei, seinen Laden in Schutt und Asche zu legen? Die Linken? Die sogenannten Antifa? Die staatlichen Terrortruppen? Ich glaube nicht. Hat vor nicht allzu langer Zeit, auch niemand gemacht. Am Ende, und das kommt. Da heißt es wieder: „Habe von nix gewusst.“. Pimmelköppe!

Grade komme ich vom Workout. Mit dem Mountainbike durch die Berge. Dazu habe ich passende Bike-Socken aus Merinowolle. Diese sind sogar für Blöde beschriftet: Links – Rechts. Halt! Mein rechter, dicker, dummer Zeh wird mit „A“ gekennzeichnet. Ich empfinde Traurigkeit und fühle mich zurückgesetzt, dass mein linker, ein linker Zeh sein darf, aber mein rechter Zeh, ein Arsch ist.

Schönes Wochenende!

P.S.: Eine Tankfüllung für meine Luxuskarre: Über 100 EUR.

Pixies: Where is my mind Pixies – Where is my mind – YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.