Ein Prozent, man sieht sie nicht
Hoch oben, weit entfernt nur Ahnungen

Tiefe Furcht, nur nicht in den Blick geraten
in den Blick der Oberen, lieber kuschen, klein machen

99 Prozent schaut alternativlos auf das Leben
sterben müssen ohne private Tafelungen

Ein heller Sonnenstrahl am Horizont
die nächste Wahl steht an

Dann Erwachen
Haste mal wieder nichts zu lachen

Wer sind die denn da oben, arrogant, unmenschlich
lächelnd in die Kamera, verständnisvoll

Hunger, Durst, Verzweiflung und Knechtschaft
Die Sonne verhöhnt die letzte Hoffnung

Für die da oben – Reichtum, aufstoßend vor Gier
gibt es nur ein Ziel, mitleidig schauend – ansonsten alles toll!

Es geht bergab, wir sind das Tal, das Fundament
für die da oben – Diebe, Gauner und Verbrecher
an den Galgen ohne Rechtsbeistand!

So die Losung, kein Aufruf für den Tod, jedoch
Sehnsucht nach Gerechtigkeit, wann sind wir nicht mehr ahnunglos?

Schirrmi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.