Aktuelle Studie: Arme sterben früher

Arme Alkoholiker sterrrrben frrrrüher! Herr Führer! Arrrtikel abgeliefert!

Ach, echt? Hätte ich ja nicht gewusst. Wenn da ein ehemaliger Wehrmachtsoffizier ein biblisches Alter erfährt – an andern Orten Millionen von armen Menschen totgebombt werden, das wird das doch keine Schlagzeile sein. Nicht? Doch:

2015-12-02 02_15_15-Google NewsMeiner Meinung nach sterben Arme genauso früh wie Beine. Sind sie doch Extremitäten die in Extremsituationen früher, weil Sie am Ende nicht überlebenswichtig sind,  sterben. So also der Titel der „Die Welt“. Ich versuche mal zusammen zu fassen:

  • Menschen sterben nicht weil Krieg gegen sie geführt werden
  • Menschen sterben nicht weil die Pharmazieindustrie die Medikamente nicht freigeben und/oder verteuern
  • Menschen sterben nicht weil man ihnen kein Essen gibt
  • Menschen sterben nicht weil man ihnen keine Obdacht gibt
  • Menschen sterben nicht weil Kriege für Reiche und gegen arme Menschen geführt werden

Ich fasse mal zusammen, aber fasse es nicht: Arme sterben an Alkoholismus

Ihr Helden von „Der Welt“ – ich schätzte euch schon immer weil ihr so ein Verständnis der Welt habt. Journalisten. Wer hatte noch mal den Berufswunsch, wollte Schreiberling werfden? Wer wollte Menschenmetzger, Förderer, Propagandist werden? Wer Transatlantiker? „Die Welt“ – Journalismus erster Güte.

Ich kichere. Und so Leute ….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.