Rezept der Woche: Der Monat ist noch lang

Heute hatte ich Hunger. Prekär beschäftigt und auch sonst ziemlich abgemagert möchte ich Ihnen ein gehaltvolles Gericht ala Low-Cost vorstellen.

Ich Aas und wurde dann doch relativ nicht satt. Man nehme:

  • Einen Traubenzweig von dem irgendwelche Viecher fast schon alles leer gefressen hatten.
  • Ein ordentliches Stück Fleisch, herausgeschnitten aus einer Chinesenlende.

Comp_Essen_IMG_6024

Angerichtet auf einem halbwegs steril-sauberen Teller, ergibt das ein überaus köstliches Mahl. Warum empfehle ich genau diese nahrhafte Hauptspeise zum jetzigen Zeitpunkt? Ich habe wohl nur noch Licht im Kühlschrank – aber so genau weiß ich das auch nicht.

Guten Appe!

Nicht dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.