Schlagwort-Archive: Russland

Ukraine: Deutsches Schwein gerettet

Ukraine Krise – Eilmeldung: Deutsches Schwein gerettet

Mit großem Stolz und Freude, dürfen wir über die Rettung eines richtig fetten, armen, deutschen Schweines aus den Händen der Russen berichten.

Die vegane, grüne Bundesregierung lässt laut Regierungssprecher Steffen Hebestreit, in informierten Kreisen auch „Wendehals“ und „ungepflegter Dummbatz“ genannt, verkünden, dass das arme, dreckige Oberschwein, seines Zeichen wohl BND-Chef, der hoch verehrte Herr Bruno Kahl, von deutschen Spezialeinheiten aus dem Luxuspuff „Scheiß der Hund drauf“ in Kiew / Ukraine aus der Hand und den Schenkeln von 5 – 12-jährigen weiblichen, russischen Agenten*innen befreit werden konnte.

Umstände verboten die von deutschen Steuerzahlern bezahlte Rückreise in seinem gewohnten Privatjet, so dass das Schwein auf dem Landweg seine wertewestlichen Hinterlassenschaften (Angstschiss in der Unterhose) hinter sich lassen musste. Der in der ganzen Welt gefürchtete, und überaus geachtete deutsche Spezial-Spezialisten-Trupp war trotz der überragenden wertewestlichen Eignung einer Personenevakuierung, nicht in der Lage, dieses dumme Schwein von einem Ort zum anderen zu bewegen. O-Ton: „So lange ich noch den Geruch der Kleinen an meinen Fingern kleben habe, bringen mich keine zehn rosa Elefanten aus dieses wunderbaren Land!“.

Als also die ersten Spezial-Spezialisten ihrem Auftrag nicht gerecht werden konnten, schickte man aus der überaus und hochangesehenen BRD, St. Augustin bei Bonn, einen weiteren Trupp. Diesmal: Spezial-Spezialisten-Spezialisten-Trupp, um die dumme Sau auf dem Landweg zu evakuieren. BND Chef Bruno Kahl, mit aufgeregt roten Wangen und Öhrchen, willigte erst in die Letzte-Rettung-Mission ein, als eine kleine Kinderfaust ihm einen Polen-Böller in den gedehnten und ausgerissenen Arsch steckte.

Wie die DPA mittlerweile berichtet, ist Herr Bruno Kahl gesund und überaus munter wieder im Kreise seiner Familie angelangt und bestätigt: „So ein enges Ding, tstss, das hätte böse ausgehen können!“.

Die Bundesregierung, namentlich Herr/Frau/Divers Blödkopp:inn, versicherte im Reichstag der deutschen Bevölkerung „ein Schwein weniger“ – den der Russ erledigt. Den Rest machen wir.